Netzwerkarbeit, denn Schule braucht verlässliche Partner!

 
 

kurze  Wege, persönliche Kontakte, "man kennt sich", das sind die Eigenschaften und Vorteile eines solchen Netzwerkes. Dadurch erfolgt gegenseitige Unterstützung oft unbürokratisch und unkompliziert.

Seit 2001 gibt es dieses flexible, aus der Situation erwachsene Netzwerk von Institutionen, Betrieben und Einrichtungen der Jugendhilfe, in das die Schule eingebettet ist. 

 
 
Stadt Lippstadt FD Jugend+Soziales , 
Stadtwacht (Ordnungspartnerschaft)
SchuPo (Kooperation Schule/Polizei) 
INI - Jugendhilfe
AWO Kreis Soest - Lippstadt
Netzwerk für Ausbildung (Wirtschaftsförderung Lippstadt)
Partnerbetriebe (BORK + BUS-Projekt)
"Treff am Park"
"Zdi" STARK-Zentrum